Harmonie wahrnehmen

Lovequotes

Experimente mit
der inneren Harmonie,
dem inneren Klang des Körpers

Die Sekunden Meditation des Moments:

Die Ohren verschließen
den After nach oben ziehen
und den Klang der inneren, stillen Harmonie hören

Die Wohltat:

Den inneren, stillen Ton im Körper zu hören ist das höchste Glück, die tiefste Befriedigung, die höchste Liebe. Die Zeit bleibt stehen und der Körper schwingt in stiller Harmonie.

 

Osho Zitat über den Klang
innerer Harmonie im Körper

Verschließe die Ohren durch Drücken
und den After durch Kontrahieren
und gehe auf im Klang.

Sutra aus dem tantrischen Buch der Geheimnisse

Die Körperöffnungen verschließen und nach innen hören

Innen bleibt die Zeit stehen

“Wir sind uns unseres Körpers nicht bewusst – wie er funktioniert und worin sein Tao, sein Weg, besteht. Aber durch Beobachten kannst du leicht Bewusstheit darüber erlangen. Wenn du dir die Ohren zuhältst und den After hochziehst, das Rectum kontrahierst, wird für dich alles stehenbleiben. Es wird sich so anfühlen, als hätte die ganze Bewegung der Welt aufgehört, als sei alles statisch geworden, als hätte die Welt angehalten. Nicht nur alle Bewegung – du wirst auch das Gefühl haben, als hätte die Zeit angehalten.

Der innere Klang der Stille der Stille

Was passiert, wenn du den After kontrahierst und nach oben ziehst? Wenn du gleichzeitig beide Ohren verschließt, wirst du mit zugehaltenen Ohren innerlich einen Ton hören. Doch wenn du das Rektum nicht kontrahierst, gelangt dieser Ton durch das Rectum nach außen. Es ist ein ganz subtiler Ton. Du kannst innerlich eine Säule von Klang in dir wahrnehmen – und dieser Klang ist Stille. Es ist ein negativer Klang. Wenn alle Klänge aufgehört haben, dann fühlst du den Klang der Stille, oder den Ton der Tonlosigkeit.

Im harmonischen Klang der Körpers stehen die Gedanken still

Was geschieht, wenn du diesen inneren Klang wahrnimmst? Durch das Phänomen der Wahrnehmung dieses inneren Klanges verschwinden die Gedanken. Du wirst merken, dass dein Verstand still steht, nicht mehr funktioniert; die Gedanken stehen still. Der kontinuierliche Gedankenstrom hat aufgehört.

Die Körperharmonie, die dich nie verlässt

Sobald du diesen inneren Klang einmal vernommen hast, bleibt er bei dir. Dann kannst du ihn den ganzen Tag über hören – auch im Lärm des Marktplatzes, im Lärm der Straße und des Verkehrs. Wenn du sogar bei all diesem Lärm den inneren Klang hören kannst, dann wird diese still kleine Stimme in deinem Innern immer bei dir sein. Dann wird dich nichts mehr stören können. Wenn du deinen inneren Klang spürst, kann dich von außen nichts mehr stören. Du bleibst still. Was auch immer um dich herum passiert, macht dann keinen Unterschied.”

 

Buchempfehlung: Das Buch der Geheimnisse

Osho, Zitat – Auszug aus
Das Buch der Geheimnisse:
112 Meditations-Techniken zur Entdeckung der inneren Wahrheit

 

 

Tägliche Sekunden Meditationen bestellen